Wolfgang Wendlandt Schule

Seitenbereiche

Willkommen bei der
Wolfgang Wendlandt Schule
Schwäbisch Hall

Seiteninhalt

Willkommen bei uns im Haus

Erwartungsvolle Erstklässler und aufgeregte Eltern wurden in der ersten Schulwoche in unserer Schule willkommen geheißen. Die großen 4.Klässler sangen das fetzige Willkommenslied und schauten in die gespannten Gesichter der Einschulungskinder.
Pfarrerin Frau Bayer hatte dieses Mal das Motto „Mauern überwinden“ gewählt, um den Einschulungsgottesdienst zu gestalten. Mutige Kinder stiegen über Mauersteine. Danach wurden auch die Eltern aufgefordert Stolpersteine zu überwinden: „Findet mein Kind wohl Freunde?“ oder „Wird mein Kind den Anforderungen gerecht werden?“ sind besorgte Fragen, die sich Eltern stellen.
Das gemeinsam gesungene Kindermutmachlied konnte vielleicht manche Sorgen nehmen.
Danach führten die 3.Klässler einen fetzigen ABC-Rap zu lateinamerikanischen Rhythmen vor. Als letzten Programmpunkt „beschenkten“ die 2.Klässler die neuen Schüler in einem Lied mit einem Regenbogen, Seifenblasen, bemalten Steinen, roten Schokoherzen und Luftballons.
So gestärkt gingen die neuen Erstklässler mit ihren Klassenlehrerinnen Frau Frey und Frau Vehe ins neue Klassenzimmer zu ihrer ersten Unterrichtsstunde.